Baunews 46. Kalenderwoche
Home Nach oben Über mich Weiterbildung Interessante Links Kontakt

 

 

Vergangenen Freitag ist wider Erwarten nichts passiert, so dass ich dann auch gleich vergessen habe, eine neue Woche zum Anklicken zur Verfügung zu stellen. So was...

Nun denn, heute waren neben den Trockenbauern auch die Elektroinstallateure wieder am Werk und haben die Leerdosen vorbereitend zur Endmontage (nach Endputz) bestückt.

Der Innenausbau schreitet also voran. Die ersten Wände sind bereits mit Bauplatten verkleidet.

In dieser Woche wird der Innenausbau sicher zügig voran gehen. Leider fehlt uns noch der Außenputz. Dann kann nämlich das Geländer abgebaut werden. Dies hätte zügige Erstellung der Versorgungsleitungen zur Folge und dies nun wieder die Möglichkeit, die Heizung zu feuern, die bereits vollständig installiert ist. Schauen wir mal ...

Weiter geht es mit dem Innenausbau heute am Mittwoch. Alle Decken und Dachschrägen sind nun mit Bauplatten verkleidet.

Auch unsere Küche hat ihr "Dach" bekommen. Sogar der Anschluss für die Dunstabzughaube ist bereits verlegt.

Da ich bereits die Säcke mit der Spachtelmasse entdeckt habe, gehe ich davon aus, dass morgen oder übermorgen die Fugen verspachtelt werden und wir uns bereits Gedanken über die Farbe machen können, die auf die Bauplatten kommt.

Nun ist es doch Sonntag geworden, bevor es Neuigkeiten zu sehen gibt. Die Säcke mit der Spachtelmasse sind größtenteils leer und die meisten Fugen sind malerfertig verspachtelt.

Auch die Küche ist soweit fertig, dass nun unsere Küchenlieferant bald das Küchenaufmass machen kann.

In den Bädern hat sich ebenfalls etwas getan. Die Vorwandinstallationen sind angeschlossen und der Fliesenleger könnte bald seine Arbeit beginnen.

Nächste Woche geht's dann mit dem Fertigstellen des Außenputzes weiter. Dann kommt noch der Maler, der die Ortgangbretter streicht und ein Rundornament an den Giebelseiten anbringt. Danach kann endlich das Gerüst weg und die Hausinstallationen können gemacht werden. Bis nächste Woche also!