Baunews 41. Woche
Home Nach oben Über mich Weiterbildung Interessante Links Kontakt

 

 

Heute nur kurz folgende Bemerkungen:

Wie der Zufall (den es ja bekanntlich nicht gibt) es will, habe ich kurz vor Toresschluss (sprich Innenputz) herausgefunden, dass die Gemeinde keinen Kabelanschluss für TV/Radio hat vorverlegen lassen. Warum, weiß ich nicht. Jedenfalls kann morgen gerade noch rechtzeitig von Kabelempfang auf Sat-Empfang mit Schüssel auf dem Dach (wollten wir eigentlich nicht!) umgestellt werden. 

Des weiteren gibt es morgen noch eine Nebeneingangstür und erste Arbeiten des Gewerkes Innenputz. Bin mal (wie immer) gespannt, wie es voran geht. Fotos folgen daher auch erst morgen oder übermorgen, falls es wenig Spannendes zu berichten gibt.

So, nun ist Dienstag, aber die "Putzer" waren bis kurz vor Dunkelheit noch aktiv, so dass wir sie nicht stören wollten, zwecks neuester Fotos. Ich hoffe, ich kann Euch morgen mehr Informatives bringen! Also: Abwarten!

So, nun ist Mittwoch. Die Arbeiter sind zwar immer noch da, aber ich habe trotzdem ein Bildchen geschossen. Hier unser neuer Unterputz. 

Dabei handelt es sich um Rotkalk-Putz. Üblicherweise verwendet man Gipsmaschinenputz - Ist leichter zu verarbeiten und kann (soweit ich es weiß) in einem Durchgang eingebaut werden. Unser Putz bekommt noch einen Oberflächenputz hinzu - eine sogenannte Rotkalkglätte. Farblich wird es dann fast Weiß, eher wie eine Eierschale. Der Vorteil dieser Putzkombination ist es, Luftfeuchtigkeit zu speichern oder wieder abzugeben - je nachdem, wie sich das Raumklima gestaltet. Etwas ähnliches macht auch ein Lehmputz. Nun wird es erst mal die nächsten Wochen so aussehen. Der Oberputz kommt erst nach dem Estrich. 

Ach so, aus diesem Monster kam der Putz:

Morgen geht's weiter ...

... geht's nicht weiter, der Putz braucht ne Weile, bis er gut durchtrocknet. Daher wird erst mal bis schätzungsweise Dienstag nicht viel passieren. Nun denn... ich melde mich nächste Woche wieder... ach so, wir schauen natürlich trotzdem immer wieder mal rein...

bis nächste Woche also!